Zweitmeinung

Zweitmeinung

An alles gedacht

Gehören Sie zu jenen Menschen, die bereits im Vorfeld gerne an alle Eventualitäten denken? Gehören Sie auch zu jenen Menschen, die ihre Entscheidungen gerne auf der Grundlage möglichst vieler Fakten treffen?

Die richtige Entscheidung zu treffen und diese auch langfristig vertreten zu können, wird gerade auch im Bereich der Kommunikation immer bedeutungsvoller. Selbstverständlich spielt dabei auch die Intuition eine sehr große – und heute noch oft unterschätzte – Rolle.  Fakt ist aber, dass, je mehr Informationen vorliegen, desto qualifizierter auch entschieden werden kann.

Meine Unterstützung besteht darin, dass ich aus meiner Markt- und Branchenkenntnis (Kommunikationsbranche) heraus eventuell auf Aspekte aufmerksam machen kann, die zu beachten, zu ergänzen oder zu optimieren sind. Probieren Sie es aus!

Details zur Zweitmeinung

Mein Angebot der Zweitmeinung richtet sich an Entscheider:innen im Bereich der Marketing-/Unternehmenskommunikation. Es betrifft sowohl die Seite der Anbieter als auch die der Nachfrager. 

Den Wert meiner Zweitmeinung bestimmt der/die Anfragende selbst.

Wir sprechen uns darüber ab und ich stelle den Betrag nach Durchführung in Rechnung.

Die Vergabe meiner Zweitmeinung erfolgt in der Regel per Telefon oder Videokonferenz. Sie bestimmen die Form des Austausches. 

Die Terminvereinbarung kann jederzeit in den Zeiträumen von montags bis freitags in den Zeiten von 8:00h bis 19:00h erfolgen. Je nach Beanspruchung, ist eine  Verabredung in der Regel innerhalb weniger Stunden möglich. Die Dauer des Gespräches sollte den Zeitrahmen von 60 Minuten nicht überschreiten.

Meine Unterstützung basiert auf meinem aktuellen Wissen der Kommunikationsbranche. Es umfasst keine Rechtsberatung.

Ein erster Schritt zur Zweitmeinung

Sie sind interessiert an einer Zweitmeinung? Gerne biete ich Ihnen hierzu einen ersten Zoom-Call an. Selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Verabreden Sie dafür bitte einen Termin per Mail.